Quem somos? Wer sind wir?

Somos Umbandistas na Alemanha ,com o proposito de levar a todos os nossos irmaos o proposito da nossa linda religiao!

Wir sind Umbandistas und unser Ziel ist es, den Umbanda Religion in jeden Winkel der Welt zu bringen.Unser Motto ist Liebe Nächstenliebe und Demut

História do projeto /Wie wir angefangen haben

 

 

Mein Name ist Veronica , ich bin  in der Stadt Rio de Janeiro geboren wurde.Meine Familie ist Candomblecista und  heute nach mehreren Generationen ,pflegt meinem älteren Bruder die  Terreiro  mit über 50 Jahren in santo. Meine Schwester ist Umbandista sie ist eine Zeladora De Santo und  durch ihr, habe ich mich am Umbanda verliebt .Heute nach mehr als 20 Jahren der Umbanda , kann ich nur meine schwester danken  für all die Liebe und Hingabe die sie mir gegeben hat.Und auch zu meinem Bruder für seine Lehren !

 

Ich lebe in Deutschland in der Stadt Mönchengladbach. Und weit weg von meinem Land , meine Kultur und meine Religion fühlte ich eine große Notwendigkeit, unsere Brüder hier zu helfen .Es war ein langer Kampf hier in Deutschland , weil unsere Religion hier nicht bekannt ist.Es war und ist immer noch  nicht leicht, aber mit der Hilfe von Vater Oxalá habe ich die Sicherheit  dass unsere Gruppe  noch  viele durstige Herzen  erreichen wird die nach suche der Liebe sind!

Eine gute Freundin und ich haben  bei mir zuhause  klein angefangen.Wir haben gelehrt denen  die es ncht könnten und auch  gelernt von denen die es wusste. Heute, sind wir eine gemischte Gruppe von Brasilianern , Deutsche, Portugiesen und anderen Nationen,mit den einziger Zweck: Oxalá's Flagge  um die ganze Welt zu bringen