Pombagira

11/09/2015 09:55

Pombagira :

*Ist eine Entität,die fälschlicherweise verwechseln wird mit dem Teufel, der Pombagira oder Bombogira ist eine sehr verehrten weiblichen Exú der afrikanisch- brasilianischen Religionen , die mehrere Funktionen erfüllt.
Daher ist die Anwesenheit von pombagiras in jede arbeit der Umbanda sehr wichtig um dieses richtige durchzuführen,weil sie sind Boten der Orixás ,wenn wir eine Frage an die haben, sind sie zu "übersetzen" zuständige
Sie manifestiert die weibliche Schönheit, das Begehren und die Sexualität..
Sie ist für die Angelegenheiten des Herzens, für Visionen und für die Befreiung der Weiblichkeit bei Mann und Frau zuständig. Pombagiras sind vielfältig, frech, frei und direkt, sie sind Hexen auf hohem Niveau, aber in ihren Arbeiten sehr klar.
Sie schützen der Terreiro und ihre Medien.
Sie sind sehr eitel , die Pombagiras akzeptieren verschiedene Arten von Geschenken wie Parfüm, Schmuck, Champagner, Zigaretten, rote Rosen usw
Pombagiras bewohnen die Straßenkreuzung , Friedhöfe , Durchgänge und verschiedene Übergänge zwischen Straßen und Wege , ist die Dame der Tore , Ein und Ausgänge.

*Der Kult des Pombagira
-Wochentag: Montag
-Arbeitsstunden: 0h , 12h, 18h
-Tage des Monats : 7 , 14, 21
-Gruß : LAROYE !Pombagira é mojuba! 
-Geschenke:: Pade , Kerzen, Zigarren, Hühner, Ziegen , marafo , farofa , roten Zwiebeln , Palmöl, rote Rosen , Duftstoffe usw.
-wo man das hinstellen kann: : T Kreuzung , Friedhöfe , Straßen 
-Gedenke Tag :13 Juni

Es gibt mehreren Pombagiras,z.b:

*Pombagira Cigana
*Pombagira Maria Mulambo da Porteira
*Pombagira Maria Padilha Raínha do Cabaré
*Pombagira Maria Padilha
*Pombagira Maria Padilha das Almas
*Pombagira Maria Padilha da Encruzilhada
*Pombagira Maria Padilha do Cruzeiro
*Pombagira Rainha
*Pombagira Maria Mulambo
usw..